Friedrich Bartels 



Mitglied im Ortsrat

Oberstudienrat i.R., verheiratet, 1 Sohn

Fritz Bartels lebt seit 1993 in Ottersberg. Er war ab 1980 am Cato Bontjes van Beek-Gymnasium in Achim tätig und gehörte zum Gründungsgremium des Gymnasiums Sottrum.


Im Ruhestand wurde er Leiter der Geschichtswerkstatt und nahm Ämter im Vorstand des Kulturvereins im Rektorhaus und im Förderverein der Kirchengemeinde an. Außerdem ist er Kirchenvorsteher der Christophorus-Gemeinde.

Fritz Bartels kandidiert für den Ortsrat Ottersberg. Er will das Ortsbild vor weiterer Verschandelung bewahren und dazu beitragen, dass der Flecken wieder an Attraktivität gewinnt.

Der FGBO hat sich mit ihm ein Grüner angeschlossen, der sich sicher ist, hier die wahren grünen Grundsätze einbringen zu können.

Anrede:
   
Vorname:
Name:
E-Mail:
 
HTML Newsletter
 

Übrigens:

"An allen Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern."

Erich Kästner

Wer ist eigentlich:

Nils Reineke

Seit 2008 Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Tarmstedt, Jahrgang 1981, verheiratet. Seit 2015 Mitglied in der FGBO.
Zunächst in Posthausen lebt er nun in Quelkhorn. Er ist in einigen Jagdgebrauchs- hundevereinen aktiv und ist Jagdhornbläser in der Bläser- gruppe Fischerhude West.