Antrag vom 30.09.‘17 

Mitfahrerbank im OT Bahnhof

Antragstext:

Die FGBO-Fraktion im Ottersberger Rat stellt den Antrag im Ortsteil Bahnhof eine sogenannte Mitfahrerbank aufzustellen.

Begründung:

Begründung: Die Mitfahrerbank gibt es bereits in zahlreichen Städten und auch im Flecken Ottersberg – in Quelkhorn – ist an der Straße in Richtung Buchholz so eine Bank zu finden. Von hier aus können Menschen modern „trampen", das heißt von Autofahrern zu ihrem Zielort mitgenommen werden. Gerade im Umfeld des Ottersberger Bahnhofes halten wir so eine Einrichtung für sinnvoll. Immer wieder sind hier Menschen anzutreffen, die in den Kernort, nach Posthausen oder in den Nachbarort Bassen wollen und so mit einem zusätzlichen Angebot außerhalb der Busfahrpläne bedient werden könnten.

Anrede:
   
Vorname:
Name:
E-Mail:
 
HTML Newsletter
 

Übrigens:

"Wer nichts waget, der darf nichts hoffen."

Friedrich Schiler

Wer ist eigentlich:

Barbara von Monkiewitsch

Dipl. Ing. Architektin, geb. 1945, Studium in Braunschweig und Berlin.
Ca 30 Jahre frei Architektin mit Schwerpunkt Altbausanierung in Hessen
2012 Umzug nach Fischerhude in die Nähe von Kindern und Enkeln, seit 2005 verwitwet, 4 Kinder, 10 Enkelkinder

powered by webEdition CMS