Antrag vom 30.09.‘17 

Weiterer kostenloser Fahrradstellplatz auf der Südseite des Bahnhofs

Antragstext:

Die FGBO-Fraktion im Ottersberger Rat stellt den Antrag den abgesperrten Fahrradstellplatzbereich auf der Südseite des Bahnhofes der Allgemeinheit kostenlos zugänglich zu machen.

Begründung:

Begründung: Seit mehr als einem Jahr gibt es erfreulicherweise auf der Südseite des Bahnhofsgeländes einen Fahrradstellplatz. Während allerdings der kostenlos zu nutzende Bereich regelmäßig mit Fahrrädern überfüllt ist, steht der daneben liegende abgesperrte Bereich weitgehend leer. Offensichtlich gibt es keinen Bedarf an diesen gesicherten Abstellplätzen. Um die Situation für die Bahnpendler zu verbessern, sollte deshalb dieser Bereich ebenfalls kostenlos für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden.

Anrede:
   
Vorname:
Name:
E-Mail:
 
HTML Newsletter
 

Übrigens:

"An allen Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern."

Erich Kästner

Wer ist eigentlich:

Harald Steege

Vertriebsleiter, verheitratet, 3 Kinder
Harald Steege lebt seit 1990 in Ottersberg und kandidiert für den Gemeinderat und Ortsrat Otterstedt. Er ist Pressesprecher bei der FGBO.