Antrag vom 26.01.‘17 

Erweiterung der Straßenbeleuchtung "In den Wiesen"

Antragstext:

Antrag von FGBO und SPD:

In der Straße „In den Wiesen" wird die Beleuchtung um drei bis vier Laternen erweitert.

Begründung:

Die Abstände zwischen den einzelnen Laternen sind teilweise sehr groß. Dadurch ist eine durchgehende Beleuchtung nicht gewährleistet. Vielmehr entsteht der Eindruck eines nicht beleuchteten Weges. Dies beeinträchtigt einerseits das Sicherheitsgefühl, andererseits sind Fußgänger schwerer zu erkennen.

Ergebnis:

Der Antrag wurde angenommen.

Anrede:
   
Vorname:
Name:
E-Mail:
 
HTML Newsletter
 

Übrigens:

"An allen Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern."

Erich Kästner

Wer ist eigentlich:

Dr. Mathias Grabs

Dipl.-Ingenieur, arbeitet beim Senat in Bremen, Jahrgang 1968, verheiratet mit Sabine Grabs, ein Kind
Mathias Grabs engagiert sich seit Februar 2016 bei der FGBO, ist Ratsmitglied und lebt im Seepark in Ottersberg.